_edited_edited.jpg

Friendship Chor

Interkulturelle Begegnung, Austausch und gemeinsames Singen und die Erfahrung der eigenen Stimme als Mittel zum Self-Empowerment sind der Schwerpunkt unseres neuen Chor-Projekts im Joliba. Geleitet von der Musikerin und Chorleiterin Djatou Touré werden wir die Stimme und Atmung nutzen uns selbst anders zu erfahren und einander kennenzulernen. Dabei begegnen wir interessante Lieder aus verschiedenen Kulturen.

Wann: Dienstags, 18:00 - 20:00 Uhr

Aktuell: Sommerpause bis 04.09.2022

Wo: CoLab, Görlitzer Str. 1, 10997 Berlin

Der Friendship-Chor ist Teil des Projektes AFIB- Afrika in Berlin. AFIB bietet folgende Angebote, mit dem Schwerpunkt für die afrikanische Community - speziell für geflüchtete Frauen und Familien mit afrikanischer Migrationsgeschichte: Sozialberatung, Beratung zur beruflichen Orientierung; Workshops zu verschiedenen

Themen, die die Integration fördern; Medien-Workshops und Performance mit Jugendlichen zum Thema Identität; Kinderaktivitäten; Musik und Nähen als aktivierende Methoden zur Stärkung des Selbstwertgefühls und der Erweiterung der eigenen Kompetenzen; Interkultureller Mittagstisch zur Förderung des Gemeinschaftsaustausches und des interkulturellen Zusammenlebens.

 

Gefördert durch:

Partizipations- und Integrationsprogramm - Senatsv. für Integration, Arbeit und Soziales u